Abnehmen und Ernährung





Abnehmen und Ernährung gehören unweigerlich zusammen, denn nur wenn Sie es schaffen ihre Ernährung dauerhaft umzustellen, werden Abnehmerfolge auch dauerhaft konserviert. So haben die meisten Menschen die planen ihr Gewicht zu reduzieren, nach einigen Monaten wieder ihr altes Gewicht erreicht, da nach der Diät wieder in die alten Essgewohnheiten verfallen wird. Daher ist es für eine dauerhafte Gewichtsreduzierung ungemein wichtig, dass ständig darauf geachtet wird, welche Speisen verzehrt werden und in welchen Mengen Nahrung aufgenommen wird. So bietet es sich an ein Buch zu führen, in dem die gesamte Nahrung eines Tages inklusive Getränke aufgelistet wird, sodass später immer wieder kontrolliert werden kann, ob von den eigenen Vorgaben abgewichen wurde, oder nicht.

Es sollte aber nicht vergessen werden, dass sich einschränken nicht bedeutet, dass ein absoluter Verzicht auf Leckereien aller Art eintreten muss. Viel mehr ist es wichtig zu lernen, dass gewisse Speisen nur in größeren Abständen verzehrt werden sollten, dann aber mit einem absoluten Genuss. Dies hat auch den Vorteil das Süßspeisen etc. viel mehr geschätzt werden, als wenn man jeden Tag Unmengen an Süssigigkeiten oder kalorienhaltigen Nachspeisen in sich hinein schaufelt. Wichtig ist es auch sich von Zeit zu Zeit mit solch einer kleinen Sünde verwöhnen zu können, genauso sollte während eines Restaurantbesuchs nicht auf so etwas verzichtet werden. Nur dann sollte auch die Konsequenz getragen werden und in den nächsten Tagen die Ernährung entsprechend gesund gestaltet und die eine oder andere sportliche Einheit eingelegt werden.

Wichtig ist es aber das Sie hierbei beachten, wenn Sie sich sportlich betätigen, dass auch die Ernährung entsprechend angepasst werden muss. So ist es auf keinen Fall zu empfehlen während einer Diät sportliche Höchstleistungen zu erwarten, da der Körper nur mit einer Grundversorgung an Kalorien versorgt wird, welche zwar ausreichend sind um den Körper in Funktion zu behalten, aber nicht sportlich ambitionierte Leistungen zu kompensieren. Schnell kann es zu einem großen Kaloriendefizit kommen, was zum zur Folge hätte, dass die Körperfunktionen stark reduziert werden und es sogar zu einem Abbau von Muskeln kommen kann.







Copyright © 2019 richtig-abnehmen.net