Welcher Mythos verbindet sich mit einer Diät!





Zunächst einmal gilt es aber mit einem weiteren Mythos aufzuräumen. Hierbei geht es um die unzähligen Diäten, die einem so angepriesen werden. Versprochen wird hier oft eine schnelle Reduzierung des Gewichts. Bei einer Diät ist es auch tatsächlich so, dass man abnimmt. Das hat eben mit der reduzierten Kalorienmenge zu tun, die man während der Diät zu sich nimmt. Solange man weniger Kalorien aufnimmt, als der Körper benötigt, um sein Volumen aufrecht zu erhalten, nimmt man logischerweise ab.

Es gibt mittlerweile auch die beliebte Methode viel Reis oder Ananas in die Diät einzubauen. Diese Nahrungsmittel wirken entwässernd auf den Körper. Dies wird dann gerne als Turbo Diät angepriesen. Auf der Waage lässt sich der Unterschied unumstritten auch deutlich erkennen. Im Prinzip heißt das aber leider nur, dass der Körper Wasser verloren hat. Da man seinem Körper hier etwas entzieht was er braucht, wird es höchstens ein paar Tage dauern, bis er das Wasser nachgetankt hat. Dann zeigt auch die Waage wieder das alte Gewicht an.






Copyright © 2019 richtig-abnehmen.net